Mjays Planet

Facebook wirbt. Mit meinem Namen?

Posted in Web by Martin Spindler on April 21, 2008

Über die Werbestrategie eines  großen amerikanischen Social Networks.

Ibrahim Evsan hat es zuerst bemerkt und gepostet. Nach und ach wurden es immer mehr. Nun habe ich es überprüft und auch bei mir trifft es zu. Facebook betreibt Werbung über Google AdWords – was merkwürdig genug ist, immerhin ist Microsoft Anteilseigner – und das mit den Namen seiner Mitglieder.

Eine juristische Kurzanalyse des Sachverhaltes findet man im Blog von Dr. Carsten Ulrich. Festzuhalten ist: Auch wenn in den Terms & Conditions die Jurisdiktion in den USA festgelegt wird bleibt das deutsche Datenschutzrecht anwendbar. Und die hier geäußerte Befürchtung sollte dementsprechend auch nicht zutreffen.

Bleibt also eines zu klären. Wie soll man reagieren? Abmahnen? Immerhin wurde kein Einverständnis erteilt. Und warum erlaubt sich Facebook so etwas? Hat man dort nicht zugehört, als in Deutschland das Geschrei ob des Datenschutzes beim Konkurrenten StudiVZ groß war?

Tags: ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: