Mjays Planet

Milbradt geht, der Credit Crunch bleibt

Posted in Politik by Martin Spindler on April 14, 2008

Das erste politische Opfer der Kreditkrise.

Heute morgen hat der Ministerpräsident des Freistaats Sachsen nach Angaben der Financial Times Deutschland seinen Rücktritt angekündigt. Er zieht somit die Konsequenzen aus seiner Umstrittenen Verwicklung in der Subprime-Geschäfte der Sachsen-LB, welche im Rahmen einer Rekordabschreibung im letzten Jahr an die LBBW notverkauft wurde. Auslöser dürfte jedoch eine private Verstrickung in umstrittene Finanzgeschäfte, so zum Beispiel ein Darlehen von der Sachsen LB über rund 192.000 EUR gewesen sein.

Als Nachfolger wird der bisherige Finanzminister Stanislav Tillich gehandelt. Dieser war bereits als Agrarminister, als Chef der Staatskanzlei sowie als Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten tätig.

Nachtrag: Die Rücktrittserklärung findet sich mittlerweile auch online bei der FTD.

Tags: , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: