Mjays Planet

Journalisten

Posted in Web by Martin Spindler on April 11, 2008

Die Recherchequalität der seriösen Medien

Es gibt ja Menschen, die behaupten folgendes:

Das Netz braucht eine Insel, wo die Nutzer Qualität finden können.

Und was meinen diese Menschen damit? Richtig, die öffentlich-rechtlichen Medienanstalten. Da trifft es sich ja, dass gerade ein Angebot dieser öffentlich-rechtlichen Medienanstalten, das Format Polylux, von einer Gruppe “gehackt” wurde, die sich Kommando Tito von Hardenberg nennt. Der Polylux-Beitrag sowie das Bekennervideo können bei Netzpolitik angeschaut werden. Direkt in der Polylux-Videothek scheint das Video offline zu sein.

Und da wir ja grad beim Thema sind, sollte man vielleicht noch auf den Post bei Herrn Knüwer aufmerksam machen, der von der hohen Qualität der Recherche der Printmedien bei Internet-Themen begeistert zu sein scheint.

Nachtrag: Auch Herr Niggemeier hat dazu eine Geschichte zu erzählen.

Tags: , ,

2 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. rrho said, on April 11, 2008 at 00:51

    Herr Niggemeier leidet auch. So richtig.

  2. mjays said, on April 11, 2008 at 00:54

    Und er tut es in dieser grandiosen Dramaturgie. Erinnert mich an die griechischen Tragödien. Und eine Tragödie ist es ja.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: